Alle Artikel in: primal

Rerept Auberginen gesund

Lauwarme Auberginen mit Ziegenkäse und Rauchmandeln

Hallo ihr Lieben, Jetzt wo der Herbst so richtig bei uns eingekehrt ist, verbringen wir wieder mehr Zeit zuhause. Zu den wenigen Schönen Dingen im Herbst und Winter gehört für mich, sich mit seinen liebsten in einem warmen zuhause einzuigeln und bei Kerzenschein einem warmen Tee, eine heiße Schokolade oder einen selbstgemachten Glühwein zu trinken. […]

süßkartoffel toasten

Gratinierte Süßkartoffelschiffchen aus dem Toaster

Hallo ihr Lieben, wie auch immer Facebook das wieder gemacht hat, aber ein neuer Trend tauchte in den letzten 3 Wochen mehr als einmal  auf meiner Bildfläche auf: Süßkartoffeln aus dem Toaster! Geil! Süßkartoffeln wisst ihr ja, find ich sowieso geil. Toasten= irgendwas wabbliges langweiliges lecker machen. Süßkartoffeln toasten bedeutet: etwas geiles in SEHR kurzer […]

paleo Köttbullar

Paleo Köttbullar mit Selleriepüree

Hallo ihr Lieben, wer kennt sie nicht, die allseits beliebten Köttbullar von IKEA für gerade mal 4,95€ samt 15 Hackbächen, Kartoffelpüree, Rahmsauce und Preiselbeeren. Die schwedischen Hackbällchen locken gerade dann, wenn man nach 3 Stunden Ikea Rundgang endlich am Ende angekommen ist und mit einem riesen Hunger das IKEA Restaurant stürmt. Köttbullar gehören mittlerweile genauso wie Hot Dogs […]

Weizenfreie Kürbistarte mit Ziegenkäse und karamellisierten Knoblauch

Hallo ihr Lieben, in den letzten Tagen habt ihr weder hier noch in den Sozialen Netzwerk viel von meiner Wenigkeit gesehen. Mich hatte es letze Woche leider erwischt und die bösen Viren haben versucht meinen Bauch aufzufressen. Alle Kraft die ich da noch hatte war dann auf klein MiniMe gerichtet um sie trotzdem gut zu […]

kürbis rezept

Frisierte Kürbisköpfe auf 4 Beinen

Gefüllter Kürbis mit Pulled Beef, Kokossahne und Apfel-Schinken Croutons Hallo Ihr Lieben, ich melde mich endlich mit meinem Lieblingsgemüse mitten aus der Herbstsaison: lecker, lecker Kürbis! Ich liebe ihn, weil es einfach mal zig Sorten gibt und sie alle unterschiedlich schmecken. Man kann ihn zum Frühstück, Mittag, Kaffee und Abendbrot vernaschen. Ihn backen, kochen, pürieren, frittieren und […]

Es ist Brotzeit: Paleo Brot „Ur Korn“ ohne Weizen

Hallo ihr Lieben, heute lasse ich zur Abwechslung mal wieder etwas von mir aus der Backstube hören. Zwar backe ich unheimlich gerne nur ist es mir von Natur aus nicht wirklich gegeben. Und da Kuchen und Kekse nicht unbedingt auf meinen täglichen Speiseplan gehören, minimieren  sich die Chancen auf ein gelungenes Backrezept schon mal deutlich. Woran ich aber […]