Alle, Baby an Bord
Schreibe einen Kommentar

Baby on Board- 12 Monate mit Baby

erster Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

ich erzähle euch jetzt sicher nichts neues, aber das erste Jahr mit Baby ging rasend schnell vorbei. Aus einem kleinen hilflosen Säugling ist ein super aufgeweckter Wildfang mit eigenem Charakter geworden. Im ersten Jahr hat Leni ihr eigenes Körpergewicht fast verdreifacht und ist  unglaubliche 30cm gewachsen. Kaum zu glauben, aber unsere kleine Maus ist nun kein Baby mehr, sondern offiziell ein „Kleinkind“. Dieser Monat war dazu da, um zu rekapitulieren, wie sich unser Leben seither verändert hat, was wir Schönes erlebt und Schwieriges bewältigt haben und wie sehr wir als Eltern und als Paar an den neuen Aufgaben gewachsen sind. Es war einfach ein wunderschönes erstes Jahr.

12 Monate Baby sein

Meine Lieblingsbeschäftigung: Stehen, Klettern, Schränke ausräumen und Dinge tun die einfach nur gefährlich sind. Mama und Papa rennen mir immer ganz aufgeregt hinterher. Warum denn nur? Ich möchte doch nur die Welt entdecken. Am liebsten mit dem Mund, in 3 Meter höhe und mit etwas Spitzem in der Hand..

Das mag ich gar nicht: Ich mag es nicht etwas auf dem Kopf zu haben. Eigentlich weiss das Mama und seit einiger Zeit trage ich glücklicherweise nicht mehr so oft Mützen. Aber jetzt fängt Mama mit diesen kleinen Spangen im Haar an. Was soll das?

Was ich diesen Monat gelernt habe: Leni sagt“ wau-wau“ und „haben“ Da(n)ke, Mama und Papa. Laufen möchte Leni allerdings immer noch nicht, dafür klettert sie eigentlich den ganzen Tag nur rum, so hoch wie nur möglich.

leni 12 lieblingsbild2

Meine liebsten Spielsachen: Ich bin nun stolze Besitzerin eines eigenen Sandkastens. Wenn es mir zu bunt drinnen wird, krabbel ich einfach alleine raus, schiebe den Deckel herunter und backe ein paar Sandkuchen. Mama hat dann auch mal Zeit mein Chaos vom Frühstück aufzuräumen.

Das würde ich wohl sagen, wenn ich schon sprechen könnte: Mama ich hab dich lieb.

Größe: Mit 12 Monaten war ich etwa 80 cm groß. Und trage die Kleidergrößen 80/86.

erster Geburtstags kuchen ohne Zucker

Der erste Geburtstagskuchen natürlich ohne Mehl und Zucker. Dafür mit Lenis Lieblingsfrühstück: Eierkuchen!

12 Monate Eltern sein

Dafür fehlt die Zeit: Ich kann mich nur wiederholen. Mir fehlt für alles die Zeit. Meine bezahlte Elternzeit ist ab heute offiziell beendet. Richtig los geht es aber erst ab Oktober, wenn unsere kleine Maus in die Kita geht.

darth vader

Bei allem Stress, ein bisschen Spaß muss sein. 🙂

Das war überraschend für uns: Leni steht seit Anfang April, zieht sich an allem hoch und klettert herum. Sie Krabbelt mit und ohne Knie aber auf Laufen hat Leni absolut keine Lust. Als Leni so früh stand, dachte ich sie würde mit 10 Monaten bestimmt laufen. Falsch gedacht. Aber die wenigsten Kinder laufen mit einem Jahr, also hat alles seine Zeit.

Der glücklichste Moment: Ich habe in diesem Monat die kleinen Stillauszeiten mit Leni sehr genossen. Sie ist nun kein Baby mehr, aber in diesen wenigen Momenten ist die Zeit vor einem Jahr stehen geblieben. 

Nächte/Schlaf: (COPY PASTE 🙂 ) Kaum habe ich es gewagt das Wort „durchschlafen“ auch nur anzudeuten, änderten sich ihre Schlafgewohnheiten auch wieder. Leni braucht wieder sehr viel Nähe und hatte oft mit der Hitze und Zahnungsfieber zu kämpfen. Die Folge waren unruhige Nächte in denen Leni direkt an mir dran schlief und in kurzen Abständen gestillt werden musste.

Das war echt blöd: Irgendwie war ich mit der Planung von Lenis Geburtstagsfeier, ihren Geschenken und allem so beschäftigt , dass ich ihren Geburtstag und die Tage zu vor gar nicht richtig genießen und verarbeiten konnte!

erster Geburtstag feiern

Jetzt kann die Party steigen.

Darauf freuen wir uns am meisten:  Das Babyjahr ist nun vorüber, aber es warten noch unzählige neue Erfahrungen und Herausforderungen mit der Kleinen. Und noch viel besser, wir als Eltern können jeden Tag die aufregende Welt unseres kleinen neugierigen Geschöpfes mitgestalten. Es ist so schön zu sehen, wie sie jedes Wort von uns aufsaugt und uns mit großen Augen mustert. Wie sie staunt und über die kleinsten Dinge lachen kann. Ich freue mich auf eine tolle Zeit mit meinem neugierigem Spatz.

Unverzichtbar diesen Monat:  unsere Geburtstagsdeko aus Wimpeln und Buchstaben von Paper Poetry , die Punching Ballons  für die Kinderparty, Lenis Geburtstagskerzen Zug , ihr neues Schlafbuch (klare Empfehlung! danke Sandra für diesen Tipp) Unser Bugaboo Kinderwagen, denn Leni wird langsam recht schwer für ihr Fräulein Hübsch Tagebuch

Wenn ihr noch Anregungen für die erste Geburtstagsfeier sucht, schaut doch mal auf meinen Pinterest Board vorbei:

 

 

 

Flattr this!

Kategorie: Alle, Baby an Bord

von

Gründerin und Autorin von Healthy Soulfood, lebt mit ihrem Kater Leo und ihrem Freund in einer kleinen Wohnung in Berlin. Seit 2013 kocht, backt, fotografiert und philosophiert Lisa über Essen das Körper und Seele gut tut und alles was Sie rundum Fitness und Lifestyle noch so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.